Sicherheit rund um die Uhr: Wir helfen Ihnen bei Technischen Störungen

Grundversorgung

Gemäß § 36 Abs. 2 EnWG wurde für das Netzgebiet von inetz der Grundversorger zum 1. Juli 2015 für den Zeitraum vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2018 bestimmt und die Feststellung der zuständigen Behörde mitgeteilt. 

  • Grundversorger Gas

    Grundversorger in den nachfolgenden Konzessionsgebieten ist eins energie in sachsen

    • Adorf/Vogtland
    • Altmittweida
    • Amtsberg
    • Auerbach
    • Auerbach/Vogtland
    • Augustusburg
    • Bad Brambach
    • Bad Elster
    • Bärenstein
    • Bergen
    • Bobritzsch-Hilbersdorf
    • Bockau
    • Borstendorf
    • Brand-Erbisdorf
    • Breitenbrunn/Erzgebirge
    • Burgstädt
    • Burkhardtsdorf 
    • Callenberg
    • Chemnitz
    • Claußnitz
    • Colditz
    • Crinitzberg
    • Crottendorf
    • Dennheritz
    • Drebach
    • Ehrenfriedersdorf
    • Eibenstock
    • Ellefeld
    • Elterlein
    • Eppendorf
    • Erlau
    • Erlbach/Vogtland
    • Falkenstein/Vogtland
    • Flöha
    • Frankenberg/Sa.
    • Fraureuth
    • Gelenau/Erzgebirge
    • Geringswalde
    • Gersdorf
    • Geyer
    • Glauchau (OT Wernsdorf [ohne Hölzel])
    • Gornau/Erzgebirge
    • Gornsdorf
    • Großhartmannsdorf
    • Großolbersdorf
    • Großrückerswalde
    • Großschirma
    • Grünbach/Höhenluftkurort
    • Grünhain-Beierfeld
    • Grünhainichen
    • Hainichen
    • Halsbrücke
    • Hartenstein
    • Hartmannsdorf
    • Hartmannsdorf bei Kirchberg
    • Heinsdorfergrund
    • Hohenstein-Ernstthal
    • Hohndorf
    • Jahnsdorf/Erzgebirge
    • Johanngeorgenstadt
    • Jöhstadt
    • Kirchberg
    • Klingenthal/Sachsen
    • Königshain-Wiederau
    • Kriebstein
    • Langenweißbach
    • Lauter-Bernsbach
    • Lengenfeld
    • Leubsdorf
    • Lichtenau
    • Lichtenberg
    • Lichtentanne
    • Limbach
    • Limbach-Oberfrohna
    • Lugau
    • Lunzenau
    • Marienberg (OT Zöblitz)
    • Markneukirchen
    • Mildenau
    • Mittweida
    • Mühlau
    • Mulda/Sachsen
    • Mülsen
    • Mylau
    • Netzschkau
    • Neuensalz
    • Neukirchen/Erzgebirge
    • Neukirchen/Pleiße (OT Lauterbach)
    • Neumark
    • Niederdorf
    • Niederfrohna
    • Niederwiesa
    • Niederwürschnitz
    • Oberlungwitz
    • Oberschöna
    • Oberwiesenthal/Kurort
    • Oederan
    • Oelsnitz/Erzgebirge
    • Pausa/Vogtland
    • Penig (OT Arnsdorf, Chursdorf, Langenleuba-Oberhain, Obergräfenhain [ohne Obergräfenhain II], Niedersteinbach, Penig, Tauscha, Wernsdorf [mit Gewerbegebiet])
    • Pfaffroda
    • Plauen (OT Großfriesen, Jößnitz, Kauschwitz, Neundorf, Straßberg)
    • Pockau-Lengefeld
    • Rauschau-Markersbach
    • Reinsdorf
    • Rochlitz
    • Rodewisch
    • Rossau
    • Sayda
    • Scheibenberg
    • Schöneck/Vogtland
    • Schönheide
    • Sehmatal
    • Steinberg
    • Stützengrün
    • Tannenberg
    • Taura
    • Thalheim/Erzgebirge
    • Thermalbad Wiesenbad
    • Theuma
    • Thum
    • Treuen
    • Triebel/Vogtland
    • Waldenburg
    • Wechselburg
    • Weischlitz
    • Weißenborn/Erzgebirge
    • Wildenfels
    • Wilkau-Haßlau
    • Wolkenstein
    • Zettlitz
    • Zschopau
    • Zschorlau
    • Zwickau (OT Cainsdorf, Crossen, Mosel, Oberrothenbach, Rottmannsdorf)
    • Zwönitz

     

     

  • Grundversorger Strom

    Grundversorger im Konzessionsgebiet Stadt Chemnitz für die Stadtteile:

    • Adelsberg
    • Altchemnitz
    • Altendorf
    • Bernsdorf
    • Borna-Heinersdorf
    • Glösa-Draisdorf
    • Ebersdorf
    • Erfenschlag
    • Furth
    • Gablenz
    • Harthau
    • Helbersdorf
    • Hilbersdorf
    • Hutholz
    • Kappel
    • Kapellenberg
    • Kaßberg
    • Lutherviertel
    • Markersdorf
    • Morgenleite
    • Rabenstein
    • Reichenbrand
    • Reichenhain
    • Rottluff
    • Schloßchemnitz
    • Schönau
    • Siegmar
    • Sonnenberg
    • Stelzendorf
    • Zentrum
    • Yorckgebiet

    ist eins energie in sachsen GmbH & Co. KG.

    Grundversorger im Konzessionsgebiet Amtsberg ist envia Mitteldeutsche Energie AG.

Die nächste Feststellung des Grundversorgers im Netzgebiet von inetz erfolgt zum 1. Juli 2018.