Sicherheit rund um die Uhr: Wir helfen Ihnen bei Technischen Störungen

Fernkälte

Chemnitz verfügt über ein ca. 5 km langes Fernkältenetz im Innenstadtbereich. Durch den Fernkältebezug ist auch bei Hitzeperioden für ein angenehmes Raumklima gesorgt. Zahlreiche Bürogebäude, Einkaufspassagen und kulturelle Einrichtungen zählen zu unseren Kunden. Deren Angestellte und Besucher profitieren von der Gebäudeklimatisierung mittels Fernkälte.

Die Chemnitzer Fernkälte wird aus Abwärme unseres Heizkraftwerkes mittels Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung erzeugt. Die Anlage der Zentralen Kälteversorgung an der Georgstraße umfasst neben den Absorptionskältemaschinen auch einen Kältespeicher. Dieser optimiert das vorhandene Fernkältenetz und garantiert eine höhere Versorgungssicherheit.

Möchten Sie wissen, ob ein Anschluss Ihrer Immobilie an unser Fernkältenetz möglich ist? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern und unterstützen Sie bei der Planung, Realisierung und dem Betrieb der Fernkälteanlage.

Unter Zugrundelegung des Kälteleistungsbedarfs Ihrer Immobilie und der technischen Lösung erstellen unsere Ansprechpartner Ihnen ein ganz individuelles, auf Ihre Belange zugeschnittenes Angebot.